Winterverbrennung der Jugendfeuerwehr

Am Sonntag, 3. März, wurde in Weitersweiler wieder der Winter verbrannt. Die gesammelten Weihnachtsbäume wurden in alter Tradition neben dem Feldweg Richtung Weierhof in Brand gesetzt und vertrieben mit ihrem Rauch die Wolken am Himmel. Für die Kinder gab es Stabausbrezeln. Anschließend vertrieb der Frühling mit strahlendem Sonnenschein den grauen Winter. Auf der Sonnenterrasse des Bürgertreffs ließ es sich dabei auch gut aushalten und die Besucher des Kleiderbasars genossen die ersten Sonnenstrahlen.

Danken möchten wir unseren Helfern von der aktiven Wehr, den Basarfrauen und allen Besuchern.

Unser nächster Termin ist der “Dreck-weg-Tag” der Verbandsgemeinde, bei dem wir die Umwelt von Müll befreien und somit unseren Beitrag zum Umweltschutz leisten.

Erstellt in Jugendfeuerwehr und mit , getagged. permalink.

Comments are closed.