Unwetter sorgt für mehrere Einsätze in Weitersweiler

2014-07-24_04Starke Regenfälle sorgten am Donnerstag den 24. Juli für zahlreiche Notrufe der Weitersweilerer Bürger. Die Feuerwehr war auf Grund von vollgelaufenen Kellern und überfluteten Straßen den ganzen Abend unterwegs.
Innerhalb kürzester Zeit regnete es so viel, dass in vielen Straßen das Wasser aus den Kanaldeckeln gedrückt wurde. Straßen entwickelten sich zu Flüssen und Treppen glichen Wasserfällen. Viele Bürger, die schon über Jahrzehnte in Weitersweiler wohnen, können sich nicht an derartig starke Regenfälle erinnern. Bei einer Fahrt durch den Ort konnte man bei vielen Häusern sehen wie die Keller leer gepumpt wurden.
Kaum hatte die Feuerwehr die gemeldeten Keller leergepumpt, ging es mit den Aufräumarbeiten weiter. Als die Überflutung in den Straßen zurückging hinterließ das Wasser Schlamm, Dreck und Geröll welches von den Feldern ins Ort transportiert wurde.

2014-07-24_01 2014-07-24_02 2014-07-24_03 2014-07-24_05 2014-07-24_06

 

 

 

 

 

 

 

Erstellt in Feuerwehr und mit , , getagged. permalink.

Comments are closed.