Mehr Stauraum für die Feuerwehr

Endlich mehr Platz haben mittlerweile die Einsatz- und Nachwuchskräfte der Freiwilligen Feuerwehr in Weitersweiler. Erst im Jahr 2006 hatte die Wehr das Mehrzweckgebäude bezogen, das auch die Gemeindearbeiter nutzen. Zuletzt ging es dort aber etwas beengt zu: Starkregenereignisse mit vollgelaufenen Kellern und überschwemmten Straßen sowie die mannschaftsstarke Jugendfeuerwehr sorgten dafür, dass neue Ausrüstung notwendig wurde. Vom Förderverein gekaufte Hochwasserpumpen, neue Atemschutzbekleidung der VG, ein hydraulischer Rettungssatz und das Mannschaftszelt der Jugendfeuerwehr wurden im Gerätehaus verstaut. Unter federführender Ausführung der Burgey Bau GmbH (Göllheim) wurde nun eine Fertiggarage als Lagererweiterung beschafft. Damit können Ausrüstungsgegenstände nun gut zugänglich in der Garage und Einsatzmittel im Gerätehaus untergebracht werden. Mehr als 5000 Euro Spendenmittel flossen in die Lagererweiterung. Am Wochenende wurde die Garage beim Feuerwehr- und Jugendfeuerwehrfest eingeweiht, und die Schlüssel wurden an die Gemeinde übergeben. red/kthFoto: Stepan

 

Quelle

Ausgabe Die Rheinpfalz – Donnersberger Rundschau – Nr. 140
Datum Dienstag, den 20. Juni 2017
Seite 14
Erstellt in Feuerwehr, Förderverein, Jugendfeuerwehr und mit getagged. permalink.

Comments are closed.