Verkehrsunfall auf der B47

Am heutigen Mittwoch wurde die Wehr um kurz nach 13 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf der B47 alarmiert. Die Feuerwehr Weitersweiler richtete eine Vollsperrung, von Dreisen/Weitersweiler kommend, ein und hielt diese Aufrecht bis der Einsatz durch die Wehren Göllheim und Dreisen abgearbeitet und die Fahrbahn durch den Landesbetrieb Mobilität gereinigt wurde.
Nach fünf Stunden war der Einsatz für Weitersweiler beendet und die Kameraden der Wehr konnten wieder einrücken. Die FW Weitersweiler war mit vier Kameraden im Einsatz.

Pressemitteilung:
https://www.rheinpfalz.de/lokal/artikel/goellheim-schwerer-verkehrsunfall-mit-einem-toten/ 

Erstellt in Feuerwehr und mit getagged. permalink.

Comments are closed.