Garagenbrand am Sonntagabend

Gegen 21:30 Uhr wurde die Feuerwehr Weitersweiler zu einem Einsatz in die Lindenstraße gerufen. Gemeldet war ein Garagenbrand und mit Weitersweiler wurden weitere Kräfte aus Dreisen, Standenbühl und Göllheim alarmiert.
Beim Eintreffen an der Einsatzstelle wurde ein brennender Holzhaufen vorgefunden, der hinter der Garage in Vollbrand stand. Unter Atemschutz sind die Einsatzkräfte zu dem Brand vorgegangen und haben diesen gelöscht. Eine Ausbreitung auf die anliegende Garage konnte verhindert werden.
Nach ca. 90 Minuten war der Einsatz beendet und die Einsatzstelle wurde an den Hauseigentümer übergeben.

Zeitungsbericht aus “Die Rheinpfalz” vom 17.04.2018

Erstellt in Feuerwehr und mit getagged. permalink.

Comments are closed.