Verkehrsunfall am Montagmorgen

Am Montagmorgen wurde die Feuerwehr Weitersweiler um kurz nach 8 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf der L397 alarmiert. Ein aus Richtung Bennhausen kommendes Fahrzeug war von der Fahrbahn abgekommen, weitere Fahrzeuge waren nicht beteiligt. Weiterlesen…

Erstellt in Feuerwehr | Tagged |

Adventsfenster beim Förderverein

Seit vielen vielen Jahren gibt es in Weitersweiler den Dorfadventskalender an dem täglich um 18 Uhr ein “Fenster” geöffnet wird.
Auch der Förderverein beteiligt sich an dem Dorfadventskalender und öffnet am Freitag den 2. Dezember sein Fenster. Alle Weitersweilerer Bürger sind eingeladen um 18 Uhr an die “Alte Feuerwache” zu kommen. Weiterlesen…

Erstellt in Förderverein | Tagged |

Kurz notiert: Absicherung Martinsumzug

Am Samstagabend, 17:30 Uhr, startete der Martinsumzug in Weitersweiler. Obwohl es den ganzen Tag über geregnet hatte, war es am Abend trocken und die Umzugsteilnehmer konnten durch Weitersweilers Straßen ziehen. Mit musikalischer Begleitung wurden die bekannten Martinslieder angestimmt. Weiterlesen…

Erstellt in Feuerwehr | Tagged |

Führungswechsel bei der Feuerwehr

In diesem Jahr endete die Amtszeit von Wehrführer Hermann Stemplinger und seinem Stellvertreter Andreas Burgey. Im Jahr 2006 haben die Beiden die Rolle der Wehrführung in Weitersweiler übernommen und bis Oktober 2016 die Wehr geführt.
Hermann Stemplinger stand nicht mehr als Wehrführer zur Verfügung weshalb bei der Wahl ein neuer Wehrführer und auch ein neuer Stellvertreter gewählt werden musste. Weiterlesen…

Erstellt in Feuerwehr |

Pfälzer Abend in der alten Feuerwache

Nachdem wir vor wenigen Wochen den Neuen Wein und Zwiebelkuchen mit Euch gefeiert haben, geht unsere kulinarische „Pfälzer Rundreise“ weiter. Am Freitag, den 21. Oktober, öffnet die „Alte Feuerwache“ am Brunnenplatz wieder ihre Tore und die Vorstandschaft serviert ab 18 Uhr nur das Beste was die Pfalz zu bieten hat. Weiterlesen…

Erstellt in Förderverein | Tagged |

Jugendfeuerwehr baut Amaturenskulpturen

Wasserführende Amaturen sind ein alltäglicher Gebrauchsgegenstand bei der Feuerwehr. Daher ist der Umgang mit diesen diversen Gerätschaften fester Bestandteil bei der Ausbildung, auch bei der Jugendfeuerwehr. Durchaus kreativ wurden heute die Mitglieder der Jugendfeuerwehr im Umgang mit Verteiler, Mehrzweckstrahlrohr und Zumischer. Weiterlesen…

Erstellt in Jugendfeuerwehr | Tagged , |

Herzstillstand – Retten Sie Leben!

Ein Herzstillstand kann jeden treffen. Schnelle Hilfe ist wichtig und kann Leben retten.
Zur Woche der Wiederbelebung (19. – 25.9.2016) möchten wir an das Thema erinnern, Sie informieren und für das Thema werben. Lesen Sie unbedingt diesen Artikel, denn auch SIE können LEBEN RETTEN!
Weiterlesen…

Erstellt in Bürgerinformation | Tagged , , |

Neue Anschaffung durch den Förderverein

Damals, vor 20 Jahren, wurde Sonntags morgens als Übungsinhalt die klassische “Schulübung” gelehrt und bis ins kleinste Detail trainiert. Mittlerweile haben sich die Übungsinhalte der Feuerwehr geändert bzw. es werden die unterschiedlichsten Themengebiete geschult und trainiert.
Theoretische Inhalte zu schulen, so wie es auf den Kreislehrgängen schon lange gemacht wird, war bisher schwer und umständlich. Die Schulungsinhalte Weiterlesen…

Erstellt in Feuerwehr, Förderverein, Jugendfeuerwehr | Tagged |

Mmmmhhhh – Neuer Wein und Zwiebelkuchen

Liebe Mitglieder und Freunde,
die sommerlichen Temperaturen verabschieden sich so langsam und der Herbst kommt immer näher. Die Weinernte in den Weinbaugebieten hat schon lange begonnen doch, haben Sie schon vom neuen Wein gekostet? – Genau hierzu lädt die Vorstandschaft des Fördervereins am morgigen Freitag ein. Weiterlesen…

Erstellt in Förderverein | Tagged |

Hamsterkäufe – Das BBK im Hamsterrad der Medien

Am vergangenen Mittwoch, 24. August 2016, stellte das Bundesamt für Bevölkerungsschutz und Katastrophenschutz die neu aufgestellte Konzeption Zivile Verteidigung der Öffentlichkeit vor. Bereits vorab war eine Liste mit Notfallvorräten in die Medien gelangt und füllte unter dem Schlagwort Hamsterkäufe das Sommerloch. Das Vorräte und Vorsorge durchaus sinnvoll sind um auf Katastrophen und Unglücksfälle vorbereitet zu sein, zeigt sich in der zunehmenden Fallzahl von Starkregenereignissen und damit einhergehend Überschwemmungen, auch im Gemeindegebiet von Weitersweiler. Weiterlesen…

Erstellt in Bürgerinformation | Tagged |