Verkehrsunfall zwischen Dreisen und Marnheim

Am 18.07. wurde die FW Weitersweiler zu einem Verkehrsunfall der Kategorie “H2” alarmiert. Auf der B47 Richtung Marnheim ist es zwischen einem PKW und einem KRAD Fahrer zu einem Unfall gekommen.

Die Weitersweilerer Wehr richtete umgehend eine Vollsperrung aus Richtung Dreisen kommend ein, sodass kein nachfließender Verkehr zur Einsatzstelle vordringen konnte.

Die B47 blieb bis zum Abschluss der Arbeiten an der Einsatzstelle komplett zwischen Dreisen und Marnheim voll gesperrt.

Berichte über den Unfall finden Sie auch im Internet:

Erstellt in Feuerwehr und mit , , getagged. permalink.

Comments are closed.